CarNext.com geht Partnerschaft mit solarisBank für vollständig online verfügbare Finanzierungslösung für Gebrauchtwagen ein

Amsterdam / Berlin – 14.05.2020. CarNext.com, ein paneuropäischer Online-Marktplatz für hochwertige Gebrauchtwagen, und die solarisBank, das Berliner Technologieunternehmen mit Banklizenz, gaben heute eine neue Partnerschaft bekannt, um Kundinnen und Kunden eine schnelle, sichere und transparente Online-Autofinanzierung zu bieten.

DK car fountain 600x400.png
  • png

Die neue Partnerschaft mit der solarisBank ermöglicht berechtigten Kundinnen und Kunden von CarNext.com eine Finanzierung von 1.000 bis 50.000 EUR für Fahrzeugkäufe. Der Online-Kreditantragsprozess kann dabei in nur 10 Minuten abgeschlossen werden. CarNext.com fungiert als Vermittler, wobei der Finanzierungsprozess der solarisBank über den Marktplatz CarNext.com läuft, so dass das Suchen einer Finanzierung über Drittanbieter oder das tagelange Warten auf eine Kreditzusage für Kunden nicht mehr von Nöten sind.

Das solarisBank-Finanzierungsprodukt wird zunächst den Kunden von CarNext.com in Deutschland angeboten.

Traditionell ist der Kauf eines Gebrauchtwagens ein Offline-Prozess, der in der Regel nicht transparent ist und viele Schmerzpunkte für die Kunden birgt - einschließlich der Autofinanzierung. Da über 40% der Kunden in Europa nach einer Finanzierung für den Kauf ihres nächsten Autos suchen, wollten wir dies verbessern. Durch unsere Partnerschaft mit der solarisBank können wir unseren Kunden jetzt eine sofortige Autofinanzierung inklusive Kreditzusage innerhalb von bis zu nur 10 Minuten anbieten. Das Verfahren ist schnell, sicher und ein großartiges Beispiel dafür, wie wir neueste Fintech-Technologie integrieren, um ein nahtloses Online-Kauf- und Finanzierungserlebnis zu schaffen, das den Anforderungen von Social Distancing gerecht wird. Ewout van Jarwaarde, CEO von CarNext.com
ewout2 (1).jpg
  • jpg
CarNext.com teilt unsere Überzeugung, dass Kunden im digitalen Zeitalter reibungslose, schnelle und bequeme Dienstleistungen erwarten. Dies passt perfekt zu unserem Modell des Contextual Banking, bei dem Bankdienstleistungen nahtlos und direkt in die Produkte, Websites oder Apps unserer Partner integriert werden. CarNext.com ist ein echter digitaler Game-Changer, und wir freuen uns sehr, mit ihnen eine Partnerschaft für dieses innovative Produkt einzugehen. Dr. Roland Folz, CEO solarisBank AG
solarisBank CEO Dr. Roland Folz ©MaxThrellfall
  • jpg
solarisBank CEO Dr. Roland Folz ©MaxThrellfall

---

About CarNext.com CarNext.com is the most trusted pan-European digital marketplace for high-quality used cars, seamlessly delivering any car, anytime, anywhere. It is a two-sided marketplace operating a B2C platform where consumers can buy, lease or subscribe to a wide range of high-quality used cars. In addition, it offers extensive ancillary services, available online and through a network of Delivery Stores in 23 European countries. CarNext.com also operates a B2B online auction platform for professional buyers operating in 30 countries, supported by a Trader app. Cars on CarNext.com come from the LeasePlan fleet as well as trusted third-party suppliers.

 

Über solarisBank

Die solarisBank ist die erste Banking-as-a-Service Plattform mit Vollbanklizenz, die es Unternehmen ermöglicht eigene Finanzprodukte anzubieten. Partner der solarisBank können per API-Anbindung an die Plattform nicht nur die solarisBank-Produkte in den Bereichen Digital Banking und Zahlungskarten, Kreditgeschäft sowie Kundenidentifikationen beziehen, sondern auch auf Services von auf der Plattform integrierten Drittanbietern zugreifen. Dadurch kreiert die solarisBank ein technologisch hochentwickeltes Banking-Ökosystem für etablierte Digitalunternehmen, Fintechs sowie Banken und Corporates. 

Das in Berlin ansässige Unternehmen wurde 2016 gegründet und wird von dem Vorstandsvorsitzenden Dr. Roland Folz, den Vorständen Jörg Diewald, Dr. Jörg Howein und Thom Rasser sowie COO Dr. Daniel Seifert und CTO Hima Mandali geführt. Insgesamt haben namhafte Investoren wie BBVA, Visa, Lakestar, ABN Amros Digital Impact Fund, Arvato Financial Solutions, SBI Group oder FinLeap über 100 Millionen Euro in das Unternehmen investiert.

 

Seit Dezember 2019 betreibt die solarisBank AG zudem die solaris Digital Asset GmbH. Die 100%ige Tochtergesellschaft der solarisBank bietet eine API-zugängliche Plattform an, welche die digitalen White-Label-Bankdienstleistungen der solarisBank um eine Verwahrungslösung für digitale Vermögenswerte ergänzt.

Pressekontaktdetails